keramik termine kontakt info heim
 


>>   Vasenobjekte    |     Steinzeug mit Glas    |     Limoge mit Stahlwolle     |
        Ochsenblut     |     Kupfertürkis     |     Neues aus dem Holzofen


Vasenobjekte



vase
höhe 73,5 cm
breite 16 cm
tiefe 13 cm
vasen
h 32 cm
b 17 cm
t 5 cm
 
h 42 cm
b 8 cm
t 11 cm
vase
h 57,5 cm
b 11 cm
t 8,5 cm



Die Grundkörper der Vasen baue ich aus leicht angetrockneten Tonplatten zusammen. Die Oberflächen werden mit einem groben Eisenkamm strukturiert. Nach dem ersten Brand glasiere ich Innen- und Außenflächen mit unterschiedlichen Glasuren, die Farbnuancen der Stücke entstehen aber durch Gesteinsbeimischungen des Tones und das Flammenspiel im Ofen.


>> nach oben

Steinzeug mit Glas



vase mit klotz
höhe 41 cm
breite 7 cm
tiefe 5,5 cm
dosen von oben
d 4 cm
h 4 – 6 cm
vase mit glitter
h 56 cm
b 7 cm
t 11 cm



Die Glasarbeiten werden von Henrike Wenzel (www.kleinkunsthalle.de) für die Vasenobjekte angefertigt, die Gläser sind geschmolzen,abgesenkt oder je nach Objekt poliert und anschließend eingefügt.


>> nach oben

Limoge mit Stahlwolle



teeschalen
höhe 6 cm
durchmesser 10 cm
tasse und untertasse
höhe 9 cm
durchmesser 11 cm
eierbecher
höhe 5 cm
durchmesser 4,5 cm
 




Das französische Limogeporzellan ist ein Porzellan, das bereits bei Temperaturen von 1240°C – 1320°C seine optimalen Eigenschaften zeigt: hohen Weißgehalt, leichte Transparenz und gute Beständigkeit bei starker chemischer und mechanischer Belastung. Ich verdrehe dieses Material auf der Töpferscheibe und belasse Spuren des Arbeitsprozesses auf den Stücken. Das Porzellan wird nach dem ersten Brand mit ein paar dünnen Fäden Stahlwolle umwickelt und teilweise mit einer transparenten Glasur versehen.

Während des zweiten Brandes schmilzt das Metall zum Teil in das Porzellan ein, der übrige Teil fällt von den Gefäßen ab, so dass das Aussehen jedes Stücks zu einem gewissen Grad dem Zufall unterliegt.


>> nach oben

Ochsenblut



dosen
höhe 2,5 / 3 / 4,5 cm
durchmesser 3 / 4 / 6 cm
vase
h 17 cm
d 11 cm
tasse mit untertasse
h 8 cm
d 10 cm



Diese Feldspatglasur enthält Spuren von Kupfer, die während des gewöhnlichen oxidierenden Brandes ab ca. 1200°C – 1280°C  ein sanftes transparentes helles Grün / Blau erscheinen lassen.
Bei einigen Kupferglasuren reagiert das Oxid auf das teilweise Verschließen des Ofenschorn- steines mit einer Reduktion.
Wird dieser Vorgang der Reduktion zwischen  950°C – 1260°C im Ofen erzeugt, kann der Farbton der Glasur in ein sattes Rot wechseln – das Ochsenblut.
Die Qualität einer Reduktion lässt sich erst nach dem Brand wirklich beurteilen, messbar ist sie während des Brennvorganges für mich nicht. Der Geruch der Abgase und die Flammenfarbe lassen mich ungefähr erahnen, wie erfolgreich der Brand sein könnte.


>> nach oben

Kupfertürkis



butternapf
höhe 5,5 cm
breite 12 cm
tiefe 8 cm
schale mit muster
höhe 7 cm
durchmesser 17 cm
tasse und teller
h 1 / 7 cm
d 13,5 / 11 cm



Diese Glasur besteht zum überwiegenden Teil aus feldspathaltigem Gesteinmehl und behält auch bei starker Reduktion ihr sattes Türkis. Die matte Oberfläche ist sehr lebendig und zeigt auf jedem Stück eine neue Farbnuance.


>> nach oben


Neues aus dem Holzofen




>> nach oben



impressum